Sie benutzen einen stark veralteten Browser (Beispielsweise IE7 oder IE8), evtl wird deswegen nicht alles korrekt dargestellt! Verwenden Sie besser einen modernen Browser.

Anmeldebedingungen (Download)

Anmeldebedingungen des vfb Bonn/Rhein-Sieg e.V.

  1. Anmeldung

    Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt schriftlich (postalisch oder Fax) beim Verein für Behindertensport Bonn/Rhein-Sieg e.V. (vfb), Hans-Böckler-Str. 16, 53225 Bonn, Fax: (0228) 46 33 78 oder über das Internet: www.gesundheitssport-bonn.de. Bitte geben Sie bei einer Anmeldung Name, vollständige Adresse, Kursnummer, Krankenkasse, sowie eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, an. Nutzen Sie die für die Anmeldung beigefügten Anmeldeformulare oder das Online-Anmeldeformular auf unserer Homepage im Bereich Prävention. Mit der schriftlichen Anmeldung erkennen Sie die Anmeldebedingungen des vfb als verbindlich an. Die schriftliche Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der festgesetzen Kursgebühr. Es erfolgt keine schriftliche Bestätigung. Wir benachrichtigen Sie, falls eine Veranstaltung belegt ist oder ausfällt.
  2. Kursgebühr

    Die Kursgebühr ist unmittelbar nach erfolgter Anmeldung auf das Konto
    IBAN: DE58370501980000450809
    BIC: COLSDE33XXX

    (bzw. Konto 450 809, BLZ 370 501 98) bei der Sparkasse Köln/Bonn unter der Angabe der Kursnummer und des Kursnamens zu überweisen oder bar in der Geschäftsstelle des vfb zu entrichten.
  3. Teilnehmerzahl

    Der Veranstalter behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl Kurse ersatzlos zu streichen. Bereits bezahlte Kursgebühren werden erstattet.
  4. Wartelisten

    Bei erhöhter Nachfrage nach einem Kurs besteht die Möglichkeit, über eine Warteliste bis zum Kursbeginn nachzurücken. Ein Rechtsanspruch zur Teilnahme ergibt sich aus der Aufnahme in die Warteliste nicht.
  5. Rücktritt

    Ein Rücktritt kann bis zwei Wochen vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen, oder mit ärztlichem Attest bis Kursbeginn, schriftlich an die Geschäftsstelle erfolgen. Bezahlte Kursgebühren werden erstattet. Erstattungen aus anderen Gründen oder nach Kursbeginn sind nicht möglich. Erfolgt kein schriftlicher Rücktritt bis Kursbeginn, wird auch bei Nichtteilnahme die Kursgebühr fällig!
  6. Teilnahmebestätigung

    Im Anschluß an jeden Kurs erhalten alle gesetzlich versicherten Teilnehmer ab drei Wochen nach Kursende, bei regelmäßiger Teilnahme (80%), eine schriftliche Bestätigung zur Abrechnung mit den Krankenkassen zugeschickt.
  7. Rücksprache mit dem Arzt

    Es wird empfohlen, insbesondere bei längerer Sportpause oder Erkrankung im Vorfeld des Kursbesuches, Rücksprache mit dem Hausarzt zu halten.
  8. Ferien und Feiertage

    Während der Schulferien und den gesetzlichen Feiertagen des Landes NRW finden i.d.R. keine Kurse statt. In Ausnahmefällen werden die Teilnehmer rechtzeitig informiert.
  9. Kursinformation

    Bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Sie regelmäßig online über unser aktuelles Gesundheitssportprogramm und Änderungen zu Ihrem Kurs zu informieren. Wenn Sie unsere Online-Kursankündigungen nicht mehr beziehen möchten, ist dies über eine einfache E-Mail-Abmeldung möglich.
  1. Klicken Sie auf die gewünschte Kategorie.

  2. Suchen Sie nach Kursnamen, Sportart, Ort,....

  3. Mittels Anklicken gelangen Sie zu den einzelnen Unterkategorien.

  4. Klicken Sie auf die Unterkategorien

  5. Haben Sie sich für einen passenden Kurs entschieden, so klicken Sie auf „Anmelden“.